Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


dba:oracle_18c_se_linux

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Oracle 18c Standard Edition auf Oracle Linux 7.7 installieren und per Scripts die Datenbank erstellen

12.2019

Aufgaben: Einen Oracle 18c Standard Edition unter Linux 7.7 installieren und per Script die Datenbanken erstellen

Ablauf:

  1. Basis Installation eines Oracle Linux ohne weitere Optionen
  2. Sicherstellen das ein X-Forwarding auf die eigene Maschine funktioniert
  3. Software bereitstellen (Datenbank + Patch)
  4. Software auf dem Server entpacken und per Installer konfigurieren
  5. Oracle Umgebung optimieren
  6. Patch einspielen
  7. Listener Konfiguration
  8. TFA Konfiguration
  9. AutoStart einrichten
  10. Backup einrichten

Software Bereitstellen

Linux laden von https://edelivery.oracle.com/ - Nach dem Download die Checksum prüfen!

V983339-01.iso - Oracle Linux Release 7 Update 7 for x86 (64 bit), 4.4 GB

SHA-1		3EF94628CF1025DAB5F10BBC1ED2005CA0CB0933
SHA-256		1D06CEF6A518C32C0E7ADCAD0A99A8EFBC7516066DE41118EBF49002C15EA84D

Datenbank von https://edelivery.oracle.com/ - Nach dem Download die Checksum prüfen!

V978967-01.zip Oracle Database 18.0.0.0.0, 4.3 GB

SHA-1		C261C2ABA86D923BCCC662551223D0AEA565A6ED
SHA-256		C96A4FD768787AF98272008833FE10B172691CF84E42816B138C12D4DE63AB96

Patch von Support Portal für die Oracle 18c DB laden:

  • p30133203_180000_Linux-x86-64.zip
  • p6880880_121010_Linux-x86-64.zip

Installation der DB Software

Die Oracle DB Software wird mit der Version 18c in das entsprechende Home einfach ausgepackt.

Aus diesem Oracle Home wird der Installer dann gestaret, dieser konfiguriert das Home und linkt die Oracle Libraries.

Ablauf:

Datei auspacken

# als User Oracle
mkdir -p  /opt/oracle/product/18.0.0/dbhome_1
unzip -V978967-01.zip -d /opt/oracle/product/18.0.0/dbhome_1

Den Installer aus dem Home starten

cd /opt/oracle/product/18.0.0/dbhome_1
./runInstaller

Ablauf:

  1. Software only ⇒ Next
  2. Single instance database installation ⇒ Next
  3. Standard Edition 2 ⇒ Next
  4. Oracle Base „/opt/oracle“ ⇒ Next
  5. Inventory Directory „/opt/oraInventory“ ⇒ Next
  6. Privileged Operation System groups „dba“ ⇒ Next
  7. Perform Prerequisite Checks, Ignor All ⇒ Next
  8. Save Response File
  9. Summary ⇒ Install
  10. Progress
  11. Execute root Scripts ⇒ Ok
  12. Finish

Oracle Umgebung optimieren

Umgebungscripte einrichten

Je nach Geschmack empfiehlt es sich ein Script unter den User oracle zu setzen, das die Umgebung einstellt und einen schnellen Zugriff auf oft benötigte Dateien ermöglicht.

Wie ⇒ Arbeitsumgebung setzen und Einrichten unter Windows und Linux

Ich verwende dazu folgendes Script .profile und folgende .bash_profile

  • Script „.profile“ nach „~/“ Home des Oracle Users kopieren
  • den Aufruf in die „.bash_profile“ eintragen bzw. „.bash_profile“ ersetzen
  • Verzeichnis ~/sql anlegen und zum Beispiel die SQL Script von Gunther SQL Scripte dorthin kopieren
  • neu anmelden bzw. mit „. .bash_profile“ Umgebung neu sourcen/einlesen
  • Setup wird automatisch durchgeführt
  • Mit „setdb“ kann nun die vorgefunden Umgebung gesetzt werden (ORACLE_SID/ORALCE_HOME/Pfade etc.)Umgebung mit eigenen Script einstellen

Oracle Patch einspielen

Nach der Software Installation gleich den aktuellen Patch für die 18c einspielen, zur Zeit ( 12.2019) den p30133203_180000_Linux-x86-64.zip.

Opatch einspielen

Als erstes OPATCH patchen:

cd $ORACLE_HOME
mv OPatch/ OPatch_ORIG
 
cd /opt/oracle/install
 
unzip p6880880_121010_Linux-x86-64.zip -d $ORACLE_HOME
 
 
cd $ORACLE_HOME/OPatch
 
./opatch version
OPatch Version: 12.2.0.1.18
 
OPatch succeeded.

Patch einspielen

cd /opt/oracle/install
unzip p30133203_180000_Linux-x86-64.zip
 
cd 30133203/30112122
 
$ORACLE_HOME/OPatch/opatch apply
 
..
 
Is the local system ready for patching? [y|n]
y
User Responded with: Y
...
Patching component oracle.rdbms, 18.0.0.0.0...
...
 
Patch 30112122 successfully applied.
 
..
 
 
cd ..
 
cd 30133603
 
$ORACLE_HOME/OPatch/opatch apply
..
Patching component oracle.javavm.server, 18.0.0.0.0...
...
 
Patch 30133603 successfully applied.

Oracle Trace File Analyzer (TFA)

DB per Script aufsetzen

demnächst mehr


Auto Start

Quellen

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
"Autor: Gunther Pipperr"
dba/oracle_18c_se_linux.1575323020.txt.gz · Zuletzt geändert: 2019/12/02 22:43 von Gunther Pippèrr