Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


dba:oracle_scheduler_12c_external_scripts

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Letzte Überarbeitung Beide Seiten der Revision
dba:oracle_scheduler_12c_external_scripts [2019/09/20 14:06]
gpipperr [OS User Account hinterlegen, inkl. Domain!]
dba:oracle_scheduler_12c_external_scripts [2019/09/20 14:17]
gpipperr [OS User Account hinterlegen, inkl. Domain!]
Zeile 306: Zeile 306:
  
 </code> </code>
 +
 +
 +Testen wir mal was uns das Script in die Datenbank zurück gegeben hat (über die Spalten OUTPUT und BINARY_OUTPUT)  :
 +
 +<code sql>
 +
 +select OUTPUT from user_scheduler_job_run_details WHERE job_name = 'ETL_JOB';;
 +
 +OUTPUT
 +--------
 +
 +--Info Script was called with parameter 20180205 JOB- log to std_out
 +
 +-- bei mehr als 4000 Zeichen
 +
 +select utl_raw.cast_to_varchar2(BINARY_OUTPUT) from user_scheduler_job_run_details WHERE job_name = 'ETL_JOB';
 +
 +</code>
 +
 +D.h. wir können Standard Out abfangen und hier wieder Details des Jobs zurück and die DB reichen.
  
  
"Autor: Gunther Pipperr"
dba/oracle_scheduler_12c_external_scripts.txt · Zuletzt geändert: 2019/09/20 14:35 von gpipperr