Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


linux:dtrace_linux_7

Erste Schritte mit dtrace unter Linux 7

Nach dem meine 12c Cluster Installation beim Anlegen des Cluster Service mit einem unbekannten Fehler scheitert, muss ich nun wohl oder übel tiefer das System untersuchen.

Dtrace soll sich dafür ideal eignen.

Mehr dazu:

Oracle Linux und dtrace

In einen ersten Test pürfen ob im Public Yum von Oracle Linux 7 evlt. in der Version 7 ein dtrace enthalten ist:

Oracle Linux 7:

#was ist bereits installiert:
yum list | grep  dtrace
...
dtrace-modules-3.8.13-35.3.1.el7uek.x86_64
...
 
#Tools installieren
yum install dtrace-utils
 
#nicht gefunden .-(
 
## leider => aus der Doku:
#  The DTrace dtrace-utils package is available from ULN. 
#  Your system must be registered with ULN and be 
#  installed with or be updated to Oracle Linux Release 6 Update 4 or later or Oracle Linux 7.

Doku:

Leider ist dtrace in der Standard Variante von Oracle Linux nicht verfügbar!

dtrace für Linux in der freien Variante unter Oracle Linux einsetzen

Alternativ gibt es die freie Version hier:

#alles als der user root
 
#OS update, damit später die nachzuinstallierenden Libs dazupassen
 
yum update
 
 
#Reboot falls eine neuer Kernel eingepielt wird!
 
 
#########
 
mkdir /srv/dtrace
 
yum install git
 
cd /srv
 
 
git clone "https://github.com/dtrace4linux/linux.git" dtrace
 
cd dtrace
 
./get-deps-fedora.sh
 
Nachinstalliert wird bei meinem System:
binutils-devel               
bison                       
crash                       
elfutils-devel              
elfutils-libelf-devel       
flex                        
kernel-devel                
libdwarf                    
zlib-devel                  
m4                          
 
 
####
 
cd /srv/dtrace
 
make all 
 
 
=> Bricht leider gleich mal mit einem Fehler ab ....
=================================================================
=== You need /usr/lib/libdwarf.a or /usr/lib64/libdwarf.a
=== (libdw is not yet supported) to build.
===
=== apt-get install binutils-dev
=== apt-get install libdw-dev
 
...
/lib/modules/3.8.13-55.1.5.el7uek.x86_64/build does not exist
 
 
yum install  binutils-devel
Package binutils-devel-2.23.52.0.1-30.el7.x86_64 already installed and latest version
 
yum install  libdwarf
Package libdwarf-20130207-4.el7.x86_64 already installed and latest version
 
#hmm
 
yum install kernel-uek-devel
yum install dtrace-modules
 
 
make all 
 
# ein Schritt weiter nächster Fehler:
 
/srv/dtrace/build-3.8.13-55.1.8.el7uek.x86_64/driver/../../uts/common/sys/sdt.h:209:16: error: redefinition of 'struct sdt_probedesc'
 typedef struct sdt_probedesc {
 
 
In file included from /srv/dtrace/build-3.8.13-55.1.8.el7uek.x86_64/driver/sdt_linux.c:42:0:
/srv/dtrace/build-3.8.13-55.1.8.el7uek.x86_64/driver/../../uts/common/sys/sdt.h:213:3: error: conflicting types for 'sdt_probedesc_t'
 } sdt_probedesc_t;
 
# Da passt wohl etwas nicht so recht zusammen .....
 
 
 
 
make install
 
make load
Leider läßt sich das so nicht mit dem Oracle Kernel übersetzen …

Alternative SystemTap

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
"Autor: Gunther Pipperr"
linux/dtrace_linux_7.txt · Zuletzt geändert: 2015/03/19 22:31 von Gunther Pippèrr