Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


linux:mail_versandt_telnet

Inhaltsverzeichnis

Mails versenden

telnet

  1. HELO pipperr.de
  2. MAIL FROM: gunther@mailadress.cn
  3. RCPT TO: info@mailadress.cn
  4. DATA
  5. Den text eingeben und mit einem punkt auf einer linie beenden
  6. .
  7. QUIT
# telnet localhost 25
 
Trying 127.0.0.1...
Connected to localhost.
Escape character is '^]'.
220 nciwww01.nci.local ESMTP Postfix (Debian/GNU)
helo pipperr.de
250 nciwww01.nci.local
MAIL FROM: gunther@mailadress.cn
250 2.1.0 Ok
RCPT TO: info@mailadress.cn
250 2.1.5 Ok
DATA
354 End data with <CR><LF>.<CR><LF>
Hallo,
Dies ist eine Testmail
.
250 2.0.0 Ok: queued as 4FBB71A8013
quit
221 2.0.0 Bye
Connection closed by foreign host.

mail

1.

mail -s "Hallo Welt" gunther@mailadress.cn 

Text eingeben und mit crtl+D beenden

weitere Parameter:

  • -s subject (Subject der Mail
  • -c email-address (CC)
  • -b email-address (BCC)


Beispiel:

# echo "Dies ist ein Text" | mail -s "Text E-mail" gunther@mailadress.cn -c tester@mailadress.cn -b info@mailadress.cn

Absender Adresse setzen:

 mail -s "Hallo Welt" gunther@pipperr.de -- -r pipperr@mailadress.cn
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website. Weitere Information
"Autor: Gunther Pipperr"
linux/mail_versandt_telnet.txt · Zuletzt geändert: 2010/06/29 11:10 von gpipperr