Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


nosql:administration_3_upgrade_oracle_nosql_db_11gr2

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
nosql:administration_3_upgrade_oracle_nosql_db_11gr2 [2014/03/15 20:01]
gpipperr [Quellen]
nosql:administration_3_upgrade_oracle_nosql_db_11gr2 [2014/06/22 19:23] (aktuell)
gpipperr
Zeile 1: Zeile 1:
 +=====Upgrade Oracle NoSQL von 11g R2 - 2.0.39 nach 12c R1 -  2.1.8 =====
 +
 +Ziel ist der Umstieg auf die NoSQL Version 2.1.8, dazu wird im Prinzip nur die Basis Software ausgetauscht und die Nodes ( in unsere Beispiel ein KVStore mit 4 Servern) in der richtigen Reihenfolge neu damit gestartet.
 +
 +Vor der Umstellung sollte wie üblich ein [[nosql:administration_oracle_nosql_db_11gr2|Backup des Stores]] durchgeführt werden.
 +
 +Enthält der Store nur ein Datacenter und ist der Replikation‘s Faktor größer als 2 kann ein Online Upgrade durchgeführt werden. Dazu sollten aber zuerst die Slave Node und DANN die Master Nodes umgestellt werden.
 +
 +Ablauf:
 +  * Neue Software auf alle Knoten kopieren und in eine neues Home entpacken
 +  * Neue KVHOME Umgebung umstellen
 +  * Einen Slave Node stoppen und mit der neuen Software neu starten
 +    Auf dem Knoten mit dem Admin Service beginnen!
 +  * Software Update und Neustart für alle weiteren Node durchführen
 +
 +
 +=== Software auf allen Knoten ausrollen und die Umgebungen umstellen ===
 +Software in einen neues Verzeichnis (empfohlene Benennung kv-2.1.8) kopieren, der Lib Folder ist ausreichend.
 +
 +In jeweiligen Arbeitsverzeichnis bzw. Start/Stop Skripten $KVHOME anpassen das das neue 2.1.8 Home.
 +(je nach eingerichteter Umgebung etc.)
 +
 +=== Ersten Node mit alten Home stoppen und mit dem neuen Home starten ===
 +
 +<code bash>
 +#java -jar $OLD_KVHOME/lib/kvstore.jar stop -root $kvroot
 +#wie z.B.
 +java -jar /opt/oracle/produkt/11.2.0/kv-2.0.39/lib/kvstore.jar stop -root $KVROOT
 +# pürfen
 +jps -m
 +
 +#
 +neu starten
 +nohup java -jar $KVHOME/lib/kvstore.jar start -root $KVROOT & 
 +
 +# testen
 +jps -m
 +
 +</code>
 +
 +
 +=== Auf den SN mit der aktuellen Software anmelden ===
 +
 +
 +<code bash>
 +java -jar $KVHOME/lib/kvstore.jar runadmin -port 5000 -host $HOSTNAME
 +
 +# Testen mit:
 +
 +kv->verify prerequisite
 +
 +</code>
 +
 +
 +Beispiel:
 +
 +
 +{{:nosql:oracle_nosql_update_12c_r1_2_1_8_v01.png?800|Oracle NoSQL verify prerequisite}}
 +
 +
 +Auf die abschließende Zeile "Verification complete, no violations." achten!
 +
 +=== Vorgeschlagene Reihenfolge für den Upgrade ermitteln ===
 +
 +Anschließende die vorgeschlagene Reihenfolge für den Upgrade anzeigen lassen mit:
 +
 +<code bash>
 +kv-> show upgrade-order
 +Calculating upgrade order, target version: 12.1.2.1.8, prerequisite: 11.2.2.0.23
 +sn3
 +sn4
 +sn2
 +</code>
 +
 +Die SN in einer Zeile immer zusammen upgraden, d.h. mit der alten Software Version stoppen und mit der neuen Software Version wieder starten, immer eine Gruppe nach der anderen!
 +
 +
 +
 +==Nodes in der richtigen Reihenfolge stopen und jeweils mit neuen Software Home starten ===
 +
 +Das heißt in unsere Beispiel auf den Knoten 3 als erstes anmelden.
 +
 +Gleicher Ablauf wie bereits auf den ersten Knoten durchgeführt, erst im alten Home stoppen und dann mit dem neuen Home (neuer Software Stand) starten.
 +
 +<code bash>
 +[oracle@nosqldb03 ~]$ java -jar /opt/oracle/produkt/11.2.0/kv-2.0.39/lib/kvstore.jar stop -root $KVROOT
 +[oracle@nosqldb03 ~]$ nohup java -jar $KVHOME/lib/kvstore.jar start -root $KVROOT &
 +
 +# warten bis alles wieder oben ist
 +jps -m
 +
 +java -jar $KVHOME/lib/kvstore.jar runadmin -port 5000 -host $HOSTNAME
 +
 +kv-> show upgrade-order
 +
 +</bash>
 +
 +
 +Das nun für den Knoten 4 und dann 2 wiederholen.
 +
 +
 +=== Prüfen ob all Nodes mit der richtigen Software Version laufen===
 +
 +Mit „verify upgrade” überprüfen, ob auch alle Knoten mit der richtigen Software Version „laufen“.
 +
 +<code bash>
 +
 +# erste mal testen ob alle mit der richtigen Version laufen:
 +
 +kv-> show upgrade-order
 +
 +Calculating upgrade order, target version: 12.1.2.1.8, prerequisite: 11.2.2.0.23
 +There are no nodes that need to be upgraded
 +
 +
 +# prüfen ob alles geklappt hat
 +
 +kv-> verify upgrade
 +
 +</code>
 +
 +Beispiel Ausgabe:
 +
 +{{:nosql:oracle_nosql_update_12c_r1_2_1_8_v02.png?800|Oracle NoSQL verify upgrade}}
 +
 +
 +=== Tip ===
 +
 +Falls die GPI Script Library verwendet wird, nicht vergessen auch dort das neue Home anzupassen!
 +
 +siehe [[nosql:administration_2_oracle_nosql_db_11gr2|Die wichtigen täglichen Befehle für einen Oracle NoSQL Store in einem Skript umsetzen]]
 +==== Quellen ====
 +
 +  * http://docs.oracle.com/cd/NOSQL/html/AdminGuide/deploymentupdate.html#upgrade_release_2_to_2.1
  
"Autor: Gunther Pipperr"
nosql/administration_3_upgrade_oracle_nosql_db_11gr2.txt · Zuletzt geändert: 2014/06/22 19:23 von gpipperr