Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


prog:oracle_12c_primary_key_sequence_default

Oracle 12c - Primary Key Spalte mit einer Default Sequence anlegen

ab 12c

Ab der Oracle 12c Version kann beim Anlegen einer Spalte auch eine Sequence als Default angegeben werden:

Beispiel:

sqlplus gpi@gpidb
 
CREATE SEQUENCE seq_tab_t_id_col;
 
 
CREATE TABLE t ( id NUMBER(11) DEFAULT seq_tab_t_id_col.nextval
                 , text varchar2(256));

Kontrollieren mit:

SELECT data_default 
 FROM dba_tab_columns 
  WHERE owner='GPI' 
    AND TABLE_NAME='T' AND column_name='ID';
 
DATA_DEFAULT
----------------------------------
"GPI"."SEQ_TAB_T_ID_COL"."NEXTVAL"
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
"Autor: Gunther Pipperr"
prog/oracle_12c_primary_key_sequence_default.txt · Zuletzt geändert: 2018/12/10 20:45 von Gunther Pippèrr