Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


windows:windows_uptime

Windows Uptime auslesen - Warum ist die Window Uptime unter Windows 8/10 aber gelegentlich falsch?

Ziel ist es die Uptime auf einen Windows System wie Windows 8/10 oder Windows 2008/2012 auszulesen.

Auf den Client Betriebssystemen wie Windows 10 ist dabei zu beachten, das die Uptime einen Boot Vorgang „überleben“ kann!

Wird das Betriebssystem heruntergefahren, wird (um den nächsten Start zu beschleunigen) eine Art Logoff + Hibernation durchgeführt. Dabei wird der CPU Cycle NICHT zurückgesetzt und damit wird scheinbar eine falsche Uptime angezeigt. Spiel Microsoft ein Update ein oder wird eine neue Hardware installiert wird das System aber „richtig“ gestoppt und die Uptime ist damit danach auch wieder korrekt.

Ein echtes Herunterfahren kann zum Beispiel über die Command Shell erzielt werden:

shutdown /s /f

Ist diese Verhalten nicht gewünscht kann über „Control Panel\Hardware and Sound\Power Options\System Settings“ das fast start-up Verhalten abgeschaltet werden.

 Windows 10 fast start-up Verhalten

Uptime über den Task Manager auslesen

Task Manager starten, Reiter Performance

 Windows Uptime über den Taskmanager

Uptime über "systeminfo"

systeminfo
 
..
System Boot Time:          05.09.2015, 12:59:02
..

Uptime über "net statistics workstation" oder "net statistics server"

net statistics workstation
 
..
Statistics since 05.09.2015 12:59:20
..
 
net statistics server
..
Statistics since 05.09.2015 12:59:21
..

Uptime über wmi

 
wmic os get lastbootuptime
 
LastBootUpTime
20150905125902.266606+120
 
 
# mit Powershell
 
$operatingSystem = Get-WmiObject Win32_OperatingSystem
"$((Get-Date) - ([Management.ManagementDateTimeConverter]::ToDateTime($operatingSystem.LastBootUpTime)))"
 

Quellen

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
"Autor: Gunther Pipperr"
windows/windows_uptime.txt · Zuletzt geändert: 2015/09/09 10:35 von Gunther Pippèrr