Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


dba:upgrade_18c_windows_2016_to_19c

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
dba:upgrade_18c_windows_2016_to_19c [2020/01/28 15:30]
gpipperr [TFA Trace File Analyser updaten bzw. neu installieren]
dba:upgrade_18c_windows_2016_to_19c [2020/07/08 15:42] (aktuell)
gpipperr [Patch der Datenbank 19 auf 19.5]
Zeile 1095: Zeile 1095:
   * Patch 29783142   * Patch 29783142
   * Drop User Take Long Time And Some Time Just Hanging (Doc ID 2584912.1)   * Drop User Take Long Time And Some Time Just Hanging (Doc ID 2584912.1)
 +
 +
 +----
 +
 +----
 +
 +
 +===== Patch der Datenbank 19 auf 19.5 =====
 +
 +
 +Zwar ist aktuelle schon eine höhere Release verfügbar (Juni.´2020) aberaus Kompatibilitäts-Gründen soll die 19.3 Umgebung auf 19.5 werden.
 +
 +
 +Der Patch dazu ist unter der Support Node  **1454618.1** unter "Latest Available Microsoft Windows Patches" "19.0.0.0" zu finden.
 +
 +In unserem Fall die **19.5.0.0.19101** Bundle Patch **30151705** mit OJVM Patch **30128191** + OPatch (**6880880 min.   12.2.0.1.0 release ** Patch 6880880: OPatch 12.2.0.1.21 for Db 12.x, 18.x, 19.x and 20.x releases (Apr 2020))
 +
 +
 +
 +  
 + 
 +
 +===Patch 30151705: WINDOWS DATABASE BUNDLE PATCH 19.5.0.0.191015===
 +
 +Ablauf:
 +
 +  * Opatch austauschen 
 +  * Perl Pfad prüfen "set PATH=%ORACLE_HOME%\perl\bin;%PATH%" ; unset Env Variable "set PERL5LIB= <Press Enter>"
 +  * Patch p30151705_190000_MSWIN-x86-64.zip auspacken
 +  * Alle Dienste aus den Oracle Home stoppen und prüfen das nichts mehr in dem Home läuft
 +      * wie net stop msdtc usw.
 +  * In des Verzeichnis"30151705" wechseln und mit "opatch apply" die Oracle Binaries patchen
 +  * Datenbank wieder starten 
 +  * Datenbank updaten mit "datapatch -verbose"
 +  * Datenbank mit utlrp.sql neu übersetzen
 +  * Für jede Datenbank in dem Oracle Home wiederholen!
 +
 +  
 +
 +===Oracle JavaVM Component 19.5.0.0.191015 on Windows===
 +
 +Ablauf:
 +  * Alle Dienste aus den Oracle Home stoppen und prüfen das nichts mehr in dem Home läuft
 +  * Patch auspacken mit "unzip -d <PATCH_TOP_DIR> p30128191_190000_MSWIN-x86-64.zip"
 +  * cd <PATCH_TOP_DIR>\30128191
 +  * Patch prüfen mit  opatch prereq CheckConflictAgainstOHWithDetail -ph .
 +  * opatch apply
 +  * Datenbank im Upgrade modus wieder starten, "shutdown, startup upgrade"
 +  * cd %ORACLE_HOME%\OPatch und datapatch -verbose
 +  * Datenbank wieder stoppen und normal starten
 +  * Für jede Datenbank in dem Oracle Home wiederholen!
 +
 +
 +
 +
  
  
"Autor: Gunther Pipperr"
dba/upgrade_18c_windows_2016_to_19c.1580221836.txt.gz · Zuletzt geändert: 2020/01/28 15:30 von gpipperr