Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


dba:listener_other_user

Einen Oracle Listener unter einen eigenen OS User betreiben - TNS-12518 - Linux Error: 13: Permission denied

ab 7.x

Der Oracle Listener aus Home 1 und dem User 1 soll nun auch die Datenbank Instance 2 unter Home 2 und User 2 mit „bedienen“.

Problem:

Client meldet einen „TNS-12518: TNS:listener could not hand off client connection“ Fehler

Listner.log kontrollieren:

TNS-12518: TNS:listener could not hand off client connection
TNS-12546: TNS:permission denied
  TNS-12560: TNS:protocol adapter error
   TNS-00516: Permission denied
    Linux Error: 13: Permission denied

Lösung:

Rechte auf die Oracle Binary und auf den Pfad zur Binary überprüfen und die Rechte richtig vergeben:

#Als User 1 für das Oracle Home 1
 
chmod g+rx $ORACLE_HOME
chmod g+rx $ORACLE_HOME/bin
 
chmod 6751 $ORACLE_HOME/bin/oracle

Problem: Listener lässt sich nicht mehr starten, nachdem er in das neue Home umgezogen wurde

Linux Error: 1: Operation not permitted
                Listener failed to start

Lösung:

Berechtigungen auf das Temp Verzeichnis für die Sockets prüfen und die alten Sockets löschen:

ls -la /var/tmp/.oracle
 
#Alle sollten hier lesen und schreiben können!
 
#alles löschen (Alles nur wenn nicht RAC!!)
 
rm /var/tmp/.oracle/*

Nochmals starten

Quellen

Oracle Support Portal

  • ORA-12537 / ORA-12547 or TNS-12518 if Listener (including SCAN Listener) and Database are Owned by Different OS User (Doc ID 1069517.1)

Web:

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
"Autor: Gunther Pipperr"
dba/listener_other_user.txt · Zuletzt geändert: 2015/05/06 17:47 von Gunther Pippèrr