Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


dba:sql_monitoring_oracle

Oracle 11g/12c SQL Monitoring ohne Oracle Enterprise Manager aufrufen und verwenden

ab 11g R1

Tuning Pack Lizenz beachten!

Auch ohne den Enterprise Manager kann der SQL Monitor in 11g über das Package dbms_sqltune aufgerufen werden.

Die erzeugen HTML Berichte benötigen allerdings JavaScript und Flash Element, diese werden von der Oracle Homepage angezogen.

Soll das vermieden werden, die entsprechenden Libraries von der Oracle Website herunterladen und beim Aufruf des PL/SQL Packages über den Parameter Base Path einen lokalen Pfad zu den Elemente der Website angeben.

Unter 12c wurde die Funktionalität über das Package DBMS_SQL_MONITOR zusammengefasst und erweitert (Real-time SQL Monitoring and Real-time Database Operation Monitoring).


Bereitstellen JavaScript/Flash

Beispiel mit der Windows Powershell unter Win7 mit Hilfe des BITS (Background Intelligent Transfer Service):

mkdir c:\sqlmon
 
cd c:\sqlmon
 
 
Import-Module BitsTransfer
 
Start-BitsTransfer -source "http://download.oracle.com/otn_software/emviewers/scripts/flashver.js"
Start-BitsTransfer -source "http://download.oracle.com/otn_software/emviewers/scripts/loadswf.js"
Start-BitsTransfer -source "http://download.oracle.com/otn_software/emviewers/scripts/document.js"
Start-BitsTransfer -source "http://download.oracle.com/otn_software/emviewers/sqlmonitor/11/sqlmonitor.swf"

Danach den Pfad mit diesen Dateien mit Hilfe eines file URI scheme über den Parameter " base_path => 'file://localhost/C:/sqlmon/" referenzieren, bzw. die Dateien auf einen eigenen Webserver laden und von da laden.


demnächst mehr

Script 11g

prompt
prompt !!!!You need the Tuning Pack FOR this feature!!!!
prompt
 
 
SET feedback off
SET heading off
SET termout off
 
COLUMN spool_name_col new_val spool_name
COLUMN instance_number new_val inst_nr
 
SELECT REPLACE(ora_database_name||'_'||SYS_CONTEXT('USERENV','HOST')||'_'||to_char(sysdate,'dd_mm_yyyy_hh24_mi')||'_sqlmonitor_report.html','\','_') 
--' resolve syntax highlight bug FROM my editer .-(
   AS SPOOL_NAME_COL
  ,SYS_CONTEXT('USERENV','INSTANCE') AS instance_number
FROM dual
/
 
SET feedback ON
SET heading ON
SET termout ON
 
SET trimspool ON
SET TRIM ON
SET pages 0
SET linesize 1000
SET long 1000000
SET longchunksize 1000000
spool &&SPOOL_NAME
 
SELECT dbms_sqltune.report_sql_monitor(TYPE         =>'active'
                                       base_path    => 'file:///C:/sqlmon/') FROM dual
/
 
spool off
 
prompt ... CHECK the created report  &&SPOOL_NAME
 
host &&SPOOL_NAME

Quellen

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
"Autor: Gunther Pipperr"
dba/sql_monitoring_oracle.txt · Zuletzt geändert: 2016/02/19 20:12 von Gunther Pippèrr