Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


dba:sqlnet_ssh

Einen SSH Tunnel für SQL*Net oder die DB Console einrichten

Mit Putty SSH SQL*Net Port Forwarding einrichten

Kann ein Server nur über SSH erreicht werden, kann trotzdem über einen SSH Tunnel mit SQL*Plus gearbeitet werden.

Einrichtung:

  1. Putty SSH Zugang und SSH Tunnel einrichten
  2. TNSNames anpassen
  3. Testen

Putty einrichten

Normalen SSH Zugang zum Server einrichten und testen.
Unter Connection/ssh/tunnels den Tunnel wie im Screenshot einrichten:

Nicht vergessen mit dem ADD Button die Konfiguration auch hin zuzufügen!


TNSNames.ora

Nun die TNSNames auf localhost und Port 12345 anpassen

ORATEST =
  (DESCRIPTION =
    (ADDRESS_LIST =
      (ADDRESS = (PROTOCOL = TCP)(HOST = localhost)(PORT = 12345))
    )
    (CONNECT_DATA =
      (SERVICE_NAME = XE)
    )
  )


Mit Tnsping testen

Oracle Enterprise Manager oder Oracle DBConsole über SSH Tunnel aufrufen

Tunnel einrichten und starten mit MobaXterm ( Button „Tunneling“):

MobaXterm Tunnel Werkzeug

Aufruf über den lokalen Browser https://localhost:8888/em/console:

 Aufruf im Browser über den Tunnel

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
"Autor: Gunther Pipperr"
dba/sqlnet_ssh.txt · Zuletzt geändert: 2015/01/20 11:11 von Gunther Pippèrr