Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


dba:swingbench_load_test

Oracle Lasttest mit SwingBench

Mit SwingBench kann die Performance einer Datenbank Umgebung vermessen werden.

Voraussetzung: Java installiert

Ablauf:

  • Konfiguration
    • Windows über swingbench\winbin\oewizard.bat
    • Linux mit swingbench\bin\oewizard
      cd /u01/app/oracle/swingbench/bin
      ./oewizard
  • Start
    • Windows über swingbench\winbin\swingbench.bat
    • Linux mit swingbench\bin\swingbench

Ein erster Test

Konfiguration und Test Schema erstellen

Aufruf der Konfiguration für eine Testdatenbank unter Windows mit swingbench\winbin\oewizard.bat.

Sreens:

  • Start Bildschirm - next
  • Version 2 - next
  • Schema anlegen - next
  • Connect String und Passwort hinterlegen - next
  • Username und Tablespace anpassen - next
  • Datenbank Optionen auswählen - next
  • Schema Größe auswählen - next
  • Parallelität auswählen - Finsh
  • Schema wird angelegt und mit Daten gefüllt - je nach gewählter Größe kann das entsprechend dauern
  • Konfiguration für den nächsten Aufruf über „file“ speichern
  • Bei Bedarf Log speichern
  • Am Ende im letzten Fenster prüfen, ob alles erfolgreich angelegt werden konnte

Nach dem Anlegen des Testschemas auf ungültige Objekte prüfen, falls PL/SQL aus dem SOE Schema invailed, droppen und nochmals alle Eingaben prüfen und erneut anlegen.

Benchmark starten

Übe .\swingsench\winbin\swingbench.bat swingBench starten

Datenbank Connect hinterlegen und Konfiguration testen und speichern:

 Datenbank Connect in SwingBench hinterlegen

Datenbank Statistiken einsammeln und falls eine „Diagnostic Pack“ Lizenz für die Datenbank vorliegt, AWR Snapshot anlegen:

 DB Statistiks und AWR Snapshot aktivieren

Konfiguration sichern und Benchmark starten, Ergebnisse auswerten:

 SwingBench Default Benchmark

MiniBench

Mit MinBench lassen sich gut die Auswirkungen eines Backup auf das System verfolgen:

MinBench starten (über .\swingsench\winbin\minibench.bat) und parallel ein Backup durchführen:

 Mit minbench Backup Auswirkungen einschätzen


DB Monitoring mit dem SQL*Developer 4.1.1

Datenbank mit dem SQL*Developer während der Laufzeit des Benchmark überwachen

 SQL*Developer DB Overview 4.1.1

Quellen

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
"Autor: Gunther Pipperr"
dba/swingbench_load_test.txt · Zuletzt geändert: 2015/12/06 17:38 von Gunther Pippèrr