Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


prod:oracle_primavera_industrie_settings

Die Oracle Primavera "P6 Professional Industry Types" Settings

Eine wichtige Grundeinstellung von Primavera ist die „Industry Selection“.

In der EPPM Oberfläche

Diese Einstellung sollte kurz nach der Installation über „Administer“/„Application Settings“/„General“ getroffen werden:

 EPPM Primavera Industrie einstellen

Im PPM Desktop

Diese Einstellung sollte kurz nach der Installation über „Administer“/„Application Settings“/„General“ getroffen werden: „Admin“/„Admin Preferences“ Linke Lasche „Industy“

 PPM Primavera Industrie einstellen

Auswirkungen

Je nach gewählter Industrie werden für diese Industrie üblichen Einstellungen getroffen.

Zum Beispiel:

Industrie Typ Industrie Terminology Beispiele Default project comparison tool Default startup window in P6 Professional
Engineering and Construction Budgeted Units
Budgeted Cost
Original Duration
Claim DiggerActivities window
Government, Aerospace, and DefensePlanned Units
Planned Cost
Planned Duration
Schedule ComparisonProjects window
High-Technology, ManufacturingPlanned Units
Planned Cost
Planned Duration
Schedule ComparisonProjects window
Utilities, Oil, and GasBudgeted Units
Budgeted Cost
Original Duration
Claim DiggerProjects window

Umstellen der Industrie Selektion

Diese Einstellung wirkt sich nur auf neue Anwender aus, wird später die Einstellung geändert, müssen die bestehenden Anwender angepasst werden.

Dazu wird die Einstellung pro Anwender per SQL Script in der Datenbank auf NULL (Keine Auswahl) zurückgesetzt, beim nächsten Anmelden an der Datenbank wird dem Anwender der neue Default zugewiesen.

Siehe Support Node für das SQL Script:

  • How To Change The P6 Industry Type In P6 PPM (Professional) and P6 EPPM R8.2 [ID 1386047.1]

Unterschiedliche Spalten Namen in EPPM und PPM Desktop

Wird in beiden Oberflächen gearbeitet, kann beobachtet werden, dass der PPM Desktop eine andere Spaltenbezeichnung verwendet als die EPPM Weboberfläche, trotz gleich gesetzter „Industry“ von Beginn an, in meinen Fall „High Tech, Manufacturing and Others“.

Lösung:

Meldet sich ein User zum ersten Mal an Primavera an, wird ein Rekord in der USERDATA Tabelle erzeugt wenn er sich wieder danach abmeldet. Je nachdem ob er sich am Web anmeldet oder am Desktop unter dem Schlüssel pmweb_settings oder pm_settings .
1. Versuch
Beide Settings leeren, d.h. die Spalte USER_DATA für beide Schlüssel auf Null für diesen Anwender setzen und neu am Desktop anmelden.
Die Spaltennamen werden jetzt wieder richtig angezeigt.

Achtung! Alle User Einstellungen auf die Ansichten / Layouts auf den Masken sind wieder auf dem Default Wert!
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
"Autor: Gunther Pipperr"
prod/oracle_primavera_industrie_settings.txt · Zuletzt geändert: 2015/06/12 16:49 von Gunther Pippèrr