Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


dba:oracle_18c_linux

Oracle 18c XE auf Oracle Linux 7.5 installieren

Nun ist es nach langen warten endlich so weit ( 23.10.2018), die Oracle 18c XE ist für Linux verfügbar.

Die XE Edition kann ohne eine Lizenz zu erwerben einfach so verwendet werden.

Diese Version enthält wohl alle derzeitigen Datenbank Features, ist aber auf folgende Eigenschaften eingeschränkt:

  • Verwendet nur 2 Cores des Betriebsystem
  • Nur eine Installation pro System per default möglich
  • Nutzdaten in der Datenbank können nur bis zu einer Größe von 12 GB angelegt werden
  • Nur 2GB SGA Hauptspeicher kann von einer Instance genützt werden
  • Es können bis zu 3 Pluggable Databases in einer CDB angelegt werden

siehe auch https://docs.oracle.com/en/database/oracle/oracle-database/18/xeinl/licensing-restrictions.html und https://www.oracle.com/database/technologies/appdev/xe.html .

Die Datenbank wird ohne installiertes APEX ausgeliefert, sehr gut, dann kann jweils die aktuelle Version schnell installiert werden.

Großer Nachteil:

Keine Patche! Aber sobald Version 19 verfügbar ist, solle es wieder die nächste Oracle XE Version geben.

Großer Vorteil:

Nun kann eine Oracle Datenbank in der Cloud auf einem Linux System mit 4GB Ram für 5,83€ im Monat betrieben werden. (siehe https://www.hetzner.de/cloud ). Das ist ideal um zum Beispiel eine APEX Applikation im Web zu hosten.

Schade das Oracle so einen kleinen Container nicht anbietet und eine DB mit APEX dort sehr aufwendig und finanziell sehr unübersichtlich wird. So einfach wie es andere können ist die Cloud bei Oracle leider noch nicht. Aber die Cloud von Oracle ist wohl für eine andere Zielgruppe ausgerichtet, kleine und mittlere Unternehmen sind da wohl nicht der gewünschte Markt.


Installation

Als Linux System dient ein Oracle Linux 7.5, Minimale Installation ohne GUI, aufgesetzt wie alle meine Oracle Standardsystem siehe Ein Oracle Linux 7 Basis System als Grundlagen für eine Oracle Clusterware und Datenbank Installation vorbereiten.

Für die XE reicht es aber auch nur eine Basis 7.5 System mit dem minimalsten Einstellungen als Basis zu verwenden, was fehlt wird automatisch nachinstalliert.

User root

  • Download über https://www.oracle.com/technetwork/database/database-technologies/express-edition/downloads/index.html - oracle-database-xe-18c-1.0-1.x86_64.rpm - 2,39 GB (2.574.155.124 bytes)
  • Integrität prüfen , [Sha256sum: 308c044444342b9a3a8d332c68b12c540edf933dc8162d8eda3225e662433f1b]
    sha256sum oracle-database-xe-18c-1.0-1.x86_64.rpm
    308c044444342b9a3a8d332c68b12c540edf933dc8162d8eda3225e662433f1b  oracle-database-xe-18c-1.0-1.x86_64.rpm

    Passt!

  • Als root per yum installieren
    yum -y localinstall oracle-database-xe-18c-1.0-1.x86_64.rpm
     
    Loaded plugins: ulninfo
    Examining oracle-database-xe-18c-1.0-1.x86_64.rpm: oracle-database-xe-18c-1.0-1.x86_64
    Marking oracle-database-xe-18c-1.0-1.x86_64.rpm to be installed
    Resolving Dependencies
    --> Running transaction check
    ---> Package oracle-database-xe-18c.x86_64 0:1.0-1 will be installed
    --> Processing Dependency: oracle-database-preinstall-18c for package: oracle-database-xe-18c-1.0-1.x86_64
    --> Running transaction check
    ---> Package oracle-database-preinstall-18c.x86_64 0:1.0-1.el7 will be installed
    --> Finished Dependency Resolution
     
    Dependencies Resolved
     
    ===================================================================================================================
     Package                             Arch        Version           Repository                                 Size
    ===================================================================================================================
    Installing:
     oracle-database-xe-18c              x86_64      1.0-1             /oracle-database-xe-18c-1.0-1.x86_64      5.2 G
    Installing for dependencies:
     oracle-database-preinstall-18c      x86_64      1.0-1.el7         ol7_latest                                 18 k
     
    Transaction Summary
    ===================================================================================================================
    Install  1 Package (+1 Dependent package)
     
    Total size: 5.2 G
    Total download size: 18 k
    Installed size: 5.2 G
    Downloading packages:
    oracle-database-preinstall-18c-1.0-1.el7.x86_64.rpm                                         |  18 kB  00:00:00
    Running transaction check
    Running transaction test
    Transaction test succeeded
    Running transaction
      Installing : oracle-database-preinstall-18c-1.0-1.el7.x86_64                                                 1/2
      Installing : oracle-database-xe-18c-1.0-1.x86_64                                                             2/2
    [INFO] Executing post installation scripts...
    [INFO] Oracle home installed successfully and ready to be configured.
    To configure Oracle Database XE, optionally modify the parameters in '/etc/sysconfig/oracle-xe-18c.conf' and then execute '/etc/init.d/oracle-xe-18c configure' as root.
      Verifying  : oracle-database-xe-18c-1.0-1.x86_64                                                             1/2
      Verifying  : oracle-database-preinstall-18c-1.0-1.el7.x86_64                                                 2/2
     
    Installed:
      oracle-database-xe-18c.x86_64 0:1.0-1
     
    Dependency Installed:
      oracle-database-preinstall-18c.x86_64 0:1.0-1.el7
     
    Complete!
  • RPM wieder löschen um Plattenplatz zu sparen

Die Software wird unter „/opt/oracle/product/18c/dbhomeXE“ installiert, User oracle,Gruppe oinstall

Zu Beginn wird nur die DB Software installiert, im nächsten Schritt wird die Datenbank angelegt.


Verzeichnis Struktur

VerzeichnisBemerkungGröße nach der Installation
/opt/oracle Oracle Base 8.6 GB
/opt/oracle/product/18c/dbhomeXE Oracle Home 5.3 GB
/opt/oracle/oradata/XE Datenbank Dateien 3.4 GB
/opt/oracle/diag ADR Base
  adrci
 
ADRCI: Release 18.0.0.0.0 - Production on Tue Oct 23 14:18:13 2018
 
Copyright (c) 1982, 2018, Oracle and/or its affiliates.  All rights reserved.
 
ADR base = "/opt/oracle"
adrci> show base
ADR base is "/opt/oracle"
adrci> show homes
ADR Homes:
diag/rdbms/xe/XE
/etc/sysconfig/oracle-xe-18c.conf Default Parameter VOR der anlegen der DB vergeben
/etc/init.d/oracle-xe—18c XE konfigurieren

Datenbank anlegen

User root

/etc/init.d/oracle-xe-18c configure
 
Specify a password to be used for database accounts. Oracle recommends that the password entered should be at least 8 characters in length, contain at least 1 uppercase character, 1 lower case character and 1 digit [0-9]. Note that the same password will be used for SYS, SYSTEM and PDBADMIN accounts:
The password you entered contains invalid characters. Enter password:
Confirm the password:
Configuring Oracle Listener.
Listener configuration succeeded.
Configuring Oracle Database XE.
Enter SYS user password:                                                                                          ************
Enter SYSTEM user password:
**********
Enter PDBADMIN User Password:
***********
Prepare for db operation
7% complete
Copying database files
Copying database files
29% complete
Creating and starting Oracle instance
30% complete
31% complete
34% complete
38% complete
41% complete
43% complete
Completing Database Creation
47% complete
50% complete
Creating Pluggable Databases
54% complete
71% complete
Executing Post Configuration Actions
93% complete
Running Custom Scripts
100% complete
Database creation complete. For details check the logfiles at:
 /opt/oracle/cfgtoollogs/dbca/XE.
Database Information:
Global Database Name:XE
System Identifier(SID):XE
Look at the log file "/opt/oracle/cfgtoollogs/dbca/XE/XE.log" for further details.
 
Connect to Oracle Database using one of the connect strings:
     Pluggable database: ora18c.pipperr.local/XEPDB1
     Multitenant container database: ora18c.pipperr.local
Use https://localhost:5500/em to access Oracle Enterprise Manager for Oracle Database XE

Als User Oracle anmelden, Oracle Home und SID setzen und anmelden mit / as sysdb.

Funktioniert erstmal!


EM Console verwenden

Siehe auch ⇒ Die Oracle 12c Datenbank mit Oracle Database Express administrieren

Per default ist die Console auf Localhost eingeschränkt, soll der remote Zugegriff aktiveren werden:

# USER oracle
sqlplus / AS sysdba
 
sql>EXEC DBMS_XDB.SETLISTENERLOCALACCESS(FALSE);

Aufruf über https://localhost:5500/em

Leider funktioniert das nur wenn Flash im Browser aktivert ist … Darauf achte das je nach verwendeten Browser Flash für diese URL aktiviert/erlaubt ist.

Problem: „Logon denied; insufficient privileges or invalid username/password“

Leider kann ich mich hier nicht anmelden, nach der Eingabe der Login Daten öffnet sich das Passwort Fenster vom Browser, ein nochmaliges Eingeben des Passworts hilft leider auch nicht weiter.

Jetzt ist die gute Frage, Feature vom Chrom mit dem Flash ? Security Setting Problem? Oder ein Layer 8 Fehler? Oder hat die XE Konfig vom EM eine Macke?

Lösung: Nichts im Feld „Container Name“ angeben!


DB optimieren

Backup

Datenbank ist per default im NOACHVIVELOG Mode, falls die DB online gesichert werden soll, zuerst den Archive Log mode aktivieren , siehe ⇒ Der Oracle Archive Log Modus

Backup ⇒ siehe Was muss alles gesichert werden


Quellen

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
"Autor: Gunther Pipperr"
dba/oracle_18c_linux.txt · Zuletzt geändert: 2018/10/24 15:05 von Gunther Pippèrr